Palenta

Dazu gibt es 7 Produkte.

Palenta - fester Bestandteil der kroatischen Küche

Palenta ist eigentlich ein traditionell italienisches Lebensmittel, als pulmentum war das früher ein Mehl aus Hirse, Dinkel oder Kichererbsen. Mais kam erst im 17. Jahrhundert nach Europa und Maisbrei war damals ein klassisches "arme Leute Lebensmittel". 

Erst später wurde das "türkische Korn" auch in Kroatien und Serbien ein fester Bestandteil der Küche, hat sich aber bis heute gehalten, genau wie in Norditalien.

Möchte man Polenta selbst herstellen, hat man gut zu tun: der Grieß muss 1 Stunde lang in kochendem Salzwasser gerührt werden, man muss aufpassen das sie nicht anbrennt und glatt bleibt. Die fertige Polenta wird feucht mit einer Schnur oder gehärtet mit einem Messer in Scheiben geschnitten und kann gegrillt oder in Butter gebraten werden. Auch eine süße Variante mit Zucker bestreut und mit Milch übergossen ist möglich.

Zum Glück gibts ja fertiges Palenta Maismehl und hier Ihr noch ein Rezept:
 

Rezept: Gebratene Palenta

Eine Auflaufform oder Kuchenform mit Öl einpinseln.
In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen, 1 EL Butter mit hineingeben, 150g Polenta langsam hineinrieseln lassen, dabei immer rühren ! 3 EL Parmesan mit einrühren. Solange rühren, bis es ein dickflüssiger Brei wird.  Nach ca. 3 Minuten den Maisbrei in die Kuchenform füllen und dort erkalten lassen. Form umdrehen und die erkaltete Masse auf ein Schneidebrett stürzen und in Scheiben schneiden. In der Pfanne braten oder auf den Grill geben. Auf Tomatensauce serviert und mit etwas Petersilie garnieren. 

 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
Palenta Instant Maismehl - kukuruzna krupica - Franck 450g


1,29 EUR
(inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 0,29 EUR pro 100 g
Lieferzeit: 3-4 Tage

Palenta Maisgrieß - HIER KAUFEN!


0,99 EUR
(inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 0,22 EUR pro 100 g
Lieferzeit: 3-4 Tage

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)