Matosevic

Matosevic

 

In Istrien, in der Nähe der Adria erstrecken sich die Weinanbaugebiete von Matošević. Dieser Winzer hat es innerhalb kürzester Zeit zu großer Berühmtheit gebracht und erhielt die Auszeichnung Croatia Superbrands 2010. Doch warum wird man Winzer und was muss man über die Arbeit wissen? Ivica Matošević erzählt hier seine persönliche Geschichte:



Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 
ALBA 2014 Istarska Malvazija 0,75l Matosevic


8,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 11,93 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Alba Barrique 2014 Istarska Malvazija 0,75l Matosevic


13,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 18,60 EUR pro 1 l
Lieferzeit: MOMENTAN AUSVERKAUFT

Alba Robinia Akazien Barrique Malvazija 0,75l Matosevic


14,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 19,93 EUR pro 1 l
Lieferzeit: MOMENTAN AUSVERKAUFT

Anima Chardonnay Barrique Vrhunsko vino 0,75l Matosevic


13,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 18,60 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Barely Legal extra brut Flaschengärung 0,75l Matosevic


21,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 29,27 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Mora 2013 Merlot Barrique 0,75l Matosevic


14,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 19,93 EUR pro 1 l
Lieferzeit: MOMENTAN AUSVERKAUFT

Ombra 2013 Teran 0,75l Matosevic


9,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 13,27 EUR pro 1 l
Lieferzeit: MOMENTAN AUSVERKAUFT

„Die Produktion von Wein ist kein Job, den man von 7 Uhr morgens bis 15 Uhr abends macht. Es ist eine Herausforderung, der du dich jeden Tag von neuem stellen musst. Das ist deine Arbeitszeit und das ist die Beschreibung deiner Arbeit. Du beobachtest den Himmel, du sprichst mit der Sonne, mit den Wolken, du ließt den Kalender, du setzt dich mit der Wettervorhersage auseinander, du führst Gespräche mit Weinreben und liebkost die Weintrauben. Man könnte meinen, du bist nicht ganz bei Trost, aber doch, du bist bei vollem Verstand. Damit du in deiner Arbeit aufgehen kannst, musst du schon ein wenig durchgeknallt sein und vollstes Verständnis von den Menschen, die dir nahe stehen, haben.

Der Weinanbau ist auch bei mir nicht vom Himmel gefallen, obschon sehr viel vom Himmel abhängt. Das ist in der Tat eine der besten Hau-Ruck Aktionen, die ich je gemacht habe. Manche dachten, es sei Irrsinn, ein bequemes Arbeitsleben zu verzichten, um mich kurzer Hand allen Widersprüchen hinzugeben. Ich aber wollte einen Beruf haben, den ich nicht nur ausüben würde, um der Arbeit Willen, sondern einen, der mich persönlich erfüllt. Es ist kein Business, es ist Lifestyle. Als ich mit meinen Freunden, die heute meine engsten Mitarbeiter sind, das erste Mal aus Spaß, mehr noch als Antwort auf eine freundschaftliche Herausforderung, die erste Flasche für den Markt abfüllte, gab es kein zurück mehr. Da entstand schon die Verantwortung, die mich anspornt, die Konzentration und die Zielgerichtetheit, die mich jeden Tag mit harter Hand in Richtung eines  beweglichen Ziels führt.

Bis heute habe ich meine Einstellung zum Weinanbau nicht geändert. Der Grund ist die Leidenschaft. Heute bin ich ein besserer Mensch, ehrlicher und einfacher, naturverbundener und ursprünglicher und alles nur, weil sich die Lebensumstände geändert haben. Vielleicht fühle ich mich viel wohler als früher, weil es mir gelungen ist, mich selbst zu verwirklichen und jeden Tag aus dem Alltagstrott herauszukommen. Allerdings denke ich auch, dass es der Erfolg meiner Arbeit ist, der mich zufrieden und glücklich macht, indem ich weiß, dass ich etwas erschaffe, was mir und vielen anderen Menschen viel Freude bereitet.“

Weitere Informationen

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1