Rückenlachs mit Salbei vom Mangalitza - Mangalica Wollschwein - frisch vom Metzger - 80g geschnitten

6,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten zzgl. 3,99 Kühlpauschale (einmalig pro Bestellung)

Lieferzeit: MOMENTAN AUSVERKAUFT

87,38 EUR pro 1 kg

kalkulatorisches Versandgewicht: 0,28 kg
Art.Nr.: dw63
 drucken

Sehr geehrte Kunden,

bitte beachten Sie, dass es durch die allgemeine wirtschaftliche Situation zu Lieferverzögerungen und kurzfristigen Produktengpässen kommen kann.

X
Aus Datenschutz Gründen können sich leider nur angemeldete Nutzer für diesen Service registrieren.

luftgetrockneter Rückenlachs mit Salbei vom Mangalitza Wollschwein - frisch vom Metzger

Glutenfrei! Lactosefrei! Ohne Zusatz von Jod! Ohne Geschmacksverstärker!

Dieser Schweinerücken wird von Mangalitza Schweinen in der Dorfmetzgerei hergestellt, die bis zu 4 Jahren im freien Leben. Aus dem zarten Rücken des Mangalitza Schweins mit Speckauflage wird der Rückenlachs mit Meersalz trocken gepökelt, mit feinen Naturgewürzen, Kräutern und Salbei verfeinert und anschließend mindestens 3 Monate luftgetrocknet.

 

Rückenlachs vom Mangalitzaschwein - Servierempfehlung

Das volle Aroma erhält man, wenn man den Rückenlachs 15-20 Minuten vor dem Verzehr aus der Packung nimmt und bei Raumtemperatur "atmen" läßt.

 

Schweinerückenlachs vom Mangalicaschwein - Wollschwein

Dieser Rückenlachs ist Glutenfrei, Lactosefrei, ohne Zusatz von Jod, enthält kein Geschmacksverstärker.

 

Das Mangalitza Schwein - Mangalica - Wollschwein 

Das Mangalitza Schwein (auch Mangalica Schwein oder Wollschwein genannt) ist eine ursprünglich ungarische Schweinerasse, eine der ältesten europäischen Schweinerassen und war fast ausgestorben. Mittlerweile erlebt das Mangalica Schwein eine Renaissance und ist bei Kennern und Gourmets in der Spitzengastronomie gleichermaßen sehr beliebt. Das Mangalitza Schwein wurde sogar im Jahr 1999 als Schwein des Jahres ausgezeichnet. Das Mangalitza Schwein gehört zu den fettigsten Schweinerassen der Welt. In Ungarn zählt das Mangalitza Wollschwein sogar als nationales Kulturgut. Auch in Österreich und Deutschland werden mittlerweile Mangalitza Schweine gezüchtet.

Das Mangalitza Schwein lebt deutlich länger als herkömmliche Rassen in der Massentierhaltung. Mangalitza Schweine genießen eine sehr lange Aufzuchtzeit. Bis ein Mangalitza Schwein schlachtreif ist, dauert es mindestens 12 bis 24 Monate. Bei Industrieschweinen, den sogenannten Hybridschweinen lediglich 3-4 Monate. Bei den Mangalitza Schweinen von unserem Metzger des Vertrauens beträgt die Freiland Aufzucht sogar bis zu 4 Jahren!

Charakteristisch für das Mangalitza Wollschwein ist ihr lockiges Fell, dass sich durch krause, wollartige Borsten auszeichnet. Die dicke Speckschicht und dass Wollkleid schützen die robusten Schweine vor extremer Witterung. Die Mangalitza Schweine leben daher ganzjährig draußen im Freien und sind sehr neugierig und suchen sich ihr Futter selbst. Es ernährt sich deshalb nur von natürlichen Produkten. Alles was im oberen Bereich der Erdschicht liegt, steht auf der Mangalitza Speisekarte wie z.B. Gras, Wurzeln, Eicheln, Nüssen, Knollen sowie Fallobst wie Äpfel und Birnen. Gekörnter Mais, Getreide oder Heu werden je nach jahreszeitlicher Futtersituation dazu gefüttert. Durch die natürliche Nahrung erhält das Fleisch einen außergewöhnlichen Geschmack. Das Besondere am Mangalitza Schwein ist das intramuskuläre Fett und ist damit ein hervorragender Geschmacksträger. Das Fleisch vom Mangalica Schwein ist zart und feinfaserig mit einer edlen Marmorierung und einer charakteristischen Speckschicht, welche dem Mangalitzafleisch einen saftigen und kräftigen Geschmack verleiht.

Das Fleisch des Mangalica Schweins ist cholesterinarm. Das im Fett enthaltene Cholesterin beinhaltet das gute Cholesterin HDL statt des schädlichen LDL. Es enthält viel an gesunden ungesättigten Fettsäuren (Omega-3-Fettsäuren) und die Qualität der Fette ist mit dem von Olivenöl vergleichbar.

 

Zutaten: Schweinefleisch vom Mangalitzaschwein, Meersalz, Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Kaliumnitrat, Dextrose, Antioxidationsmittel Natriumisoascorbat, Salbei, Naturgewürze. 100g Fertigprodukt wurden hergestellt aus 156g frischem Fleisch. Unter Schutzatmosphäre verpackt.

Nettogewicht: 80g geschnitten

Lagerung: kühl lagern

Herkunftsland: Deutschland
Herkunftsland Fleisch: Deutschland (Süddeutschland)

hergestellt für:
Kroatische Feinkost
Malscherstr. 53a
76467 Bietigheim/Baden

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Manchego Käse

Zutaten: pasteurisierte Schafsmilch, Milchsäurebakterien, Salz, Lab, Käserinde nicht mit verzehren. Die Käserinde enthält Farbstoff E150a Konservierungsstoffe E235 und E200. Hartkäse mit mind. 50% Fett i.Tr.

.Nettoinhalt: ca. 915g Käselaib

Lagerung: zwischen 4-8°C lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 7 Tagen verbrauchen.

Herkunftsland: Spanien

Hersteller:
Lacteas Garcia Baquero S.A.
C/Syrah 4.Pol. Ind. Alces
E-13600 Alcazar de San Juan (Ciudad Real)


Nährwerte pro 100g:
Brennwert 1887 kj / 455 kcal
Fett: 38g
davon gesättigte Fettsäuren: 26,2g
Kohlenhydrate: 1,3g
davon Zucker; 1,3g
Protein: 27g
Salz: 2,1g

 

29,99 EUR

Kozlovic Malvazija Wein, die Weinlese erfolgt von Hand, Kozlovic Weine sind bekannt und erhalten daher auch zu recht immer wieder internationale Auszeichnungen und Medaillen!

Jahrgang: 2021
Traube: Malvazija (Malvasia/Malvasija)
Herkunft: Istrien/Westistrien/Kroatien
Geschmack: trocken
Alkohol: 13,5% vol.
Nettoinhalt: 0,75l
Hinweis: enthält Sulfite
Abfüller:
Vinarija Kozlovic
Vale 58
Momjan
HR-52460 Buje

17,99 EUR

feiner kroatischer Rotweinlikör aus Istrien. Teranino Likör von Rossi gibt es bei Kroatische Feinkost zu kaufen!

Alkoholgehalt: 18% vol.
Zutaten: Rotwein, Wasser, Alkohol, Zucker, Mazerat aus Kräutern.
Nettoinhalt: 0,7l
Herkunftsland: Kroatien
Hersteller:
O.Rossi
Bajkini 16
HR-52447 Vižinada

23,99 EUR

Für ein ordentliches Vesper! Hausgemachte ungarische Sülze - frisch vom Metzger! Aus bestem Schweinefleisch mit Naturgewürzen verfeinert.

Es handelt sich um ein individuell handwerklich hergestelltes Produkt, wo sich Gewicht und Größe je nach Reifegrad leicht variieren kann.
Zutaten: Schweinefleisch, Nitritpökelsalz (Konservierungsstoff E250), Knoblauch, Paprika, Majoran, Gewürze.
Lagerung: kühl lagern
Nettoinhalt: 1 Scheibe (ca. 280g)
Herkunftsland: Deutschland
hergestellt für:
Kroatische Feinkost
Malscherstr. 53a
76467 Bietigheim

6,19 EUR

Original Baranjski Kulen aus Slawonien, der slavonski kulen ist eine Spezialität in Kroatien! Gewürzt mit Pfeffer, Knoblauch und viel roter Paprika, würzig scharf!

Zutaten: Schweinefleisch, Salz, Gewürze, Dextrose, Antioxidant Natriumizoakorbat, Konservierungsmittel: Natriumnitrat, Natriumnitrit (Oberfläche mit Kaliumsorbat behandelt). 100g Fertigprodukt wurden hergestellt aus 174g frischem Schweinefleisch. Unter Schutzatmosphäre verpackt.
Lagerung: kühl lagern auf max. +8°C
Nettogewicht: ca. 1000g
Fleischherkunft: EU
Herstellungsland: Kroatien
Hersteller:
Belje d.d. PC Baranjka
Bele Bartoka 33
HR-31300 Beli Manastir

Nährwerte pro 100g
Brennwert: 1372 kj / 329 kcal
Fett: 21g
davon gesättigte Fettsäuren: 8,9g
Kohlenhydrate: 1g
davon Zucker: 0g
Eiweiß: 34g
Salz: 4g

28,90 EUR

Studenacka kobasica - dalmatinische Wurst geräuchert - Gradina

Zutaten: Schweinefleisch und Rindfleisch, Fettgewebe, Meersalz, Gewürze, Dextrose, Konservierungsstoff E250.

Nettogewicht: ca. 300g

Lagerung: kühl lagern bis +8°C

Herkunftsland: Kroatien
Herkunftsland des Fleisches: EU

Hersteller:
Pršutana Gradina d.o.o.
Gradina 1
HR - 21265 Studenci

Nährwerte pro 100g
Energie: 813 KJ / 195 kcal
Fett: 12,13g
davon gesättigte Fettsäuren: 4,75g
Kohlenhydrate: 1,7g
davon Zucker: 1,4g
Proteine: 19,74g
Salz: 2,18g

6,87 EUR

 Zurück