Kutjevo d.d.

Kutjevo d.d.

 

Wir befinden uns im Osten Kroatiens, in der Gespanschaft Požega-Slawonien. Die Landschaft ist hügelig. Folgt man den Hügeln und den darauf wachsenden Weinreben, so gelangt man zum Kloster von Kutjevo, einem sehr schönen Bau mit rotem Dach, einem malerischen Garten umsäumt von einer niedrigen Steinmauer. 1232 wurde es als ein Tochterkloster von Kloster Zirc in Ungarn erbaut. Die Ziersterziner begründeten den Weinanbau, dessen Tradition sich bis heute noch gehalten hat. Nach dem Türkeneinfall im 16. Jahrhundert und der Zerstörung des Klosters dauerte es seine Zeit, doch 1882 beginnt der Aufbau einer bedeutenden Weinproduktion.



Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln) Seiten:  1 
Grasevina de Gotho Vrhunsko vino KZP Kutjevo 0,75l


9,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 13,27 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Grasevina Kutjevo kvalitetno vino Riesling trocken 0,75l


4,49 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 5,99 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Grasevina Kutjevo kvalitetno vino Riesling trocken 1,0l


5,49 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 5,49 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Grauburgunder - Pinot Sivi trocken 0,75l Kutjevo


5,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 7,93 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Kutjevacki Rose 0,75l Kutjevo


5,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 7,93 EUR pro 1 l
Lieferzeit: MOMENTAN AUSVERKAUFT

Maximo Bianco Vrhunsko vino halbtrocken 0,75l Kutjevo


8,49 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 11,32 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Maximo Nero Vrhunsko vino Cuvee trocken 0,75l Kutjevo


Unser bisheriger Preis 8,49 EUR
Jetzt nur 6,99 EUR
Sie sparen 18 % / 1,50 EUR

(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 9,32 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Pinot Crni (Pinot Noir) Blauburgunder 0,75l Kutjevo


5,95 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


Grundpreis: 7,93 EUR pro 1 l
Lieferzeit: 3-4 Tage

Kutjevos Vergangenheit ist sehr eng an seine Haupttätigkeit gekoppelt, an den Weinanbau. In der Vergangenheit musste die Firma viele Veränderungen in Kauf nehmen. Es ging um Besitzansprüche über das Land und die Weinkeller, um feudale Kirchen- und Staatsrechte oder um Besitzansprüche des Adels. Es folgte eine Zeit des Kapitalismus und nach dem Zweiten Weltkrieg die Integration einiger kleiner landwirtschaftlicher Gemeinschaften und Gebiete, sprich ein sozialistischer Betrieb. Seit 2003 befindet sich die Firma in Privatbesitz und ist in drei Bereiche gegliedert: den Weinanbau, die Landwirtschaft und die Viehwirtschaft.

Über 800 ha gehören zum Weinanbaugebiet. Das Wachstum ist dank des warmen Klimas sehr gut, die Trauben sind süß und reif, die Ernte reich. Jährlich werden um die sechs Millionen Liter Wein hergestellt. Die Weine sind in der Region sehr beliebt und die Kenner wissen den guten Geschmack zu schätzen, und um die Bestrebung der Firma seit unzähligen Jahren, nur beste Qualität zu produzieren. Zu den bekannten Weißweinen gehören die aromatischen Grašewina und Chardonnay, zu den bekannten Rotweinen gehören Kutjevos Cuvee Weine, sowie Pinot Noir und der Traminer.

Weitere Informationen

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln) Seiten:  1