Krstac Vrhunsko vino - Spitzenwein 0,75l - 13.JUL Plantaze Montenegro

6,99 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

9,32 EUR pro 1 l

kalkulatorisches Versandgewicht: 1,66 kg
Art.Nr.: 002008-2018
Hersteller: 13 JUL - Plantaze
 drucken

Sehr geehrte Kunden,

bitte beachten Sie, dass es aufgrund erhöhter Nachfrage evtl. zu Lieferverzögerungen kommen kann.


Krstac Wein von Plantaze aus Montenegro

Jahrgang: 2018
Rebsorte: Krstac

Die Weinkellerei 13 JUL Plantaze besitzt den größten zusammenhängenden Weinberg Europas in einem einzigen Komplex. Auf rund 30 Kilometern von der Adria entfernt, am Skadar See, haben sich die Weinrebenreihen fast unendlich ausgedehnt, auf einer beeindruckenden Fläche von 2.310 ha.

Krstac Vrhunsko bijelo vino - ein trockener Spitzenweisswein aus der gleichnamigen Rebsorte Krstac mit einem fruchtig frischen Aroma. Die montenegrinische Rebsorte Krstac ist eine alte autochthone Rebsorte die bereits seit der Antike in den Weinbergen von Podgorica wächst.

 

Plantaze Krstac - Das Aroma: fruchtig nach Pfirsich und Birnen

Der Krstac reift 8-10 Monate in Edelstahltanks auf feiner Hefe und hat eine hellgoldene Farbe mit grünen Reflektionen. Charakteristisch ist sein fruchtiges Aroma, das an reife Pfirsiche und Birnen erinnert. Leicht, frisch mit mineralischen Tönen und sehr angenehmer, belebender Säure.

 

Krstac Vrhunsko bijelo vino - Weisswein aus Montenegro - Servierempfehlung

Genießen Sie den Crnogorski Krstac von Plantaze aus Montenegro bei einer gut gekühlten Serviertemperatur von 10-12°C als Aperitif, zu leichten Chowder Gerichten (eine Art Suppe oder Eintopf) zu Salz- und Süsswasserfisch, zu Geflügel sowie weicher weißer Käse. Aber auch solo ein Genuss!


Plantaze Wein aus Montenegro - Das Anbaugebiet

Der Bau eines 1.500 Hektar großen Weinbergs in Ćemovsko polje war am Anfang ein großes Unterfangen, das zu dieser Zeit eher eine Steinkiste als ein fruchtbares Land war. Heute ist es der größte zusammenhängende Weinberg Europas und umfasst eine Fläche von 2.310 Hektar. Auf fruchtlosem, wildem Boden und kahlen Steinen, wo die Sonne mehr als 2.500 Stunden im Jahr scheint, wurden von 1977 bis 1982 9 Millionen Liter Wein angebaut. Es war damals das größte Weinbauunternehmen Europas im Wert von 62 Millionen Dollar. Der montenegrinische Vranac wurde in Ćemovsko polje geboren, gefolgt vom montenegrinischen Krstač und anderen wertvollen Rebsorten.

Die einzigartige montenegrinische Region, die zwischen Adria, Skadar see und dem Hochgebirge liegt, schafft ideale Bedingungen für das Wachstum und die Entwicklung authentischer Rebsorten, aus denen die Firma Plantaže herrliche Weine mit einzigartigem und unverwechselbarem Geschmack herstellt.

Die montenegrinische Weinregion liegt am südlichsten Punkt der Adriaküste. Die Nähe zum Meer bestimmt maßgeblich das Mikroklima von Ćemovsko polje. Der Einfluss des mediterranen Klimas erstreckt sich über das weite Tal des Flusses Bojana bis nach Podgorica, in dessen Nähe der Weinberg Ćemovsko polje liegt.

Der Weinberg Ćemovsko polje, dreißig Kilometer von der Adria entfernt, neben dem Skadar See, befinden sich endlose Reihen von Weinreben, die einen der größten und schönsten Weinberge Europas bilden. Er umfasst unglaubliche 2310 ha mit rund 11,5 Millionen Weinreben. Der Weinberg liegt auf einem Plateau mit einer Höhe zwischen nur 45 und 70 Metern und ist von Kalksteinhügeln umgeben, die es als Karsttal mit extrem heißen und trockenen Sommern und etwas kühleren Wintern als in der Küstenzone definieren.

Die Weinberge werden auf der einen Seite vom Flussbett der Cijevna, einem unterirdischen Fluss, gesäumt, der auf der Suche nach dem Fluss Morača und dem Meer die Felsen durchbrach und eine malerische kleine Schlucht bildete. Im Flussbett von Cijevna sind Schichten verschiedener Gesteinsarten zu sehen, auf denen die Weinberge liegen.

Vranac ist natürlich der König dieses Weinreiches in Ćemovsko polje. Es ist der Weinbau- und Nationalstolz von Montenegro, der zwei Drittel der Weinberge bedeckt. Die Weißweinsorten werden vom montenegrinischen Krstač angeführt, der ausschließlich in Montenegro und nirgendwo sonst auf der Welt angebaut wird und die besten Ergebnisse direkt hier, in Ćemovsko polje, liefert.

Auch wenn es unmöglich erscheinen mag, 95% von Ćemovsko polje werden manuell gepflückt. Mehr als 2.000 Menschen nehmen an der Ernte teil, die von August bis Ende September dauert.

 

Weinkellerei Plantaze - Auszeichnungen

Die Weine der Winery 13.JUL Plantaze haben bisher mehr als 800 Preise und Auszeichnungen bei internationalen Bewertungen, Wettbewerben und Ausstellungen gewonnen! Eine unglaubliche Zahl und ein Beweis für eine kontunierliche und außergewöhnliche Qualität der Weine!

 

Vinarija 13. JUL Plantaze - der Hersteller

Das Unternehmen 13.jul-Plantaže aus Montenegro wurde im Jahr 1963 aus einem Zusammenschluss landwirtschaftlicher Betriebe in der Gegend von Podgorica, Danilovgrad und Virpazar gegründet und repräsentiert über ein halbes Jahrhundert einen der größten und wichtigsten Produzenten von Trauben, Weinen und Weinbränden in Südosteuropa. Es besitzt einen einzigartigen Weinberg in einem einzigen Komplex mit einer beeindruckenden Fläche von 2.310 ha. Heutzutage produziert Plantaže jährlich ca. 22 Millionen Kilo Trauben und verkauft mehr als 17 Millionen Flaschenprodukte in über 44 Ländern der Welt.

Das Unternehmen, als eines der erfolgreichsten montenegrinischen Unternehmen, hat eine tausendjährige montenegrinische Tradition des Weinbaus und der Weinherstellung und konzentriert sich auf autochthone Rebsorten und authentischen montenegrinischen Wein, der die montenegrinische Kultur und den Geist der einzigartigen Region widerspiegelt, die zwischen den Meer und Berge. Diese Leidenschaft ist auch nach einem halben Jahrhundert nicht verwelkt. 13. Jul – Plantaže hat drei Weinkeller: Lješkopolje, der älteste Weinkeller des Unternehmens - Ćemovsko polje: in diesem Keller findet der Großteil der Weinproduktion statt und Šipčanik: ein majestätischer Weinkeller.

.

 

Jahrgang: 2018
Rebsorte: Krstac
Weinanbaugebiet: Skadar See/Podgorica/Montenegro
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 13% vol.
Allergiehinweis: enthält Sulfite
Nettoinhalt: 0,75l
Abfüller: 
13 JUL Plantaze AD
Put Radomira Ivanovica 2
81000 Podgorica/Montenegro.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Grasevina vom Sänger und Moderator Miroslav Skoro, einem der bekanntesten und bedeutendsten Künstlern in Kroatien. Er gehört zu den 1000 einflussreichsten Menschen in Kroatien

Jahrgang: 2019
Rebsorte: Welschriesling
Weinanbaugebiet: Kutjevo/Slawonien/Kroatien
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 13,5% vol.
Allergiehinweis: enthält Sulfite
Nettoinhalt: 0,75l
Abfüller:
Campus d.o.o.
Gracanske duzice 2
HR- 10000 Zagreb

12,49 EUR

Chardonnay Kutjevo Weisswein ✔ Wein aus Kroatien ✔ Beim Fachhändler Kroatische Feinkost kaufen

Jahrgang: 2019
Rebsorte: 100% Chardonnay
Weinanbaugebiet: Kutjevo/Slawonien/Kroatien
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 12,5% vol.
Allergiehinweis: enthält Sulfite
Nettoinhalt: 1l
Abfüller:
Kutjevo d.d.
Kralja Tomislava 1
HR- 34340 Kutjevo

6,99 EUR

Kozlovic Violetta Rose ✔ Cuvee aus Merlot und Teran ✔ Wein aus Istrien ✔ Viel Frucht und Charakter ✔ JETZT PROBIEREN! ✔

Jahrgang: 2019
Traube: 80% Merlot, 20% Teran
Herkunft: Momjan/Istrien/Westistrien/Kroatien
Geschmack: trocken
Alkohol: 12% vol.
Nettoinhalt: 0,75l
Hinweis: enthält Sulfite
Abfüller:
Vinarija Kozlovic
Vale 58
Momjan
HR-52460 Buje

13,99 EUR

FREISTIL Rose! Badischer Wein! Weingut Villa Heynburg! Perfekter Sommerwein! Frisch, kräftig, saftig und schmackhaft mit einer rassig würzigen Fruchtnote.

Jahrgang: 2016
Rebsorte: Merlot & Pinot Noir
Weinanbaugebiet: Baden/Baden-Württemberg/Deutschland
Alkoholgehalt: 13% vol.
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein
Allergiehinweis: enthält Sulfite
Nettoinhalt: 0,75l

Abfüller
Weingut Villa Heynburg GmbH
Burgunderplatz 3
D-77876 Kappelrodeck

5,95 EUR

Sonderposten aus unserem Ladengeschäft. Deutscher Prädikatswein aus dem sonnigen Baden! Zarte Apfel-Zitrusaromen und dezentes Erdbeeraroma

Jahrgang: 2016
Rebsorte: Spätburgunder
Weinanbaugebiet: Durbach/Baden-Württemberg/Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5% vol.
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Kabinett/Prädikatswein
Allergiehinweis: enthält Sulfite
Nettoinhalt: 0,75l

Erzeugerabfüllung:
Durbacher Winzergenossenschaft eG
Nachtweide 2
D-77770 Durbach

6,90 EUR

Slibowitz Zuta Osa aus Serbien, Gewinner von 13 internationalen Goldmedaillen, seit hunderten von Jahren nach traditionellem Familienrezept destilliert.

Alkoholgehalt: 45% vol.
Nettoinhalt: 0,7l
Hersteller:

Flores
Glavna kancelarija
RS-34204 Divostin, Kragujevac

28,99 EUR

 Zurück