Vranac Spitzenrotwein trocken 0,75l - 13.JUL Plantaze Montenegro

5,69 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

7,59 EUR pro 1 l

kalkulatorisches Versandgewicht: 1,66 kg
Art.Nr.: 001001
Hersteller: 13 JUL - Plantaze
 drucken

Bitte beachten Sie, dass es durch Corona- und Quarantäneverordnungen evtl. zu Lieferverzögerungen und kurzfristigen Produktengpässen kommen kann.


Vranac Wein Plantaze aus Montenegro - regelmäßig prämiert mit Medaillen!

Rebsorte: Vranac

Die Weinkellerei 13 JUL Plantaze besitzt den größten zusammenhängenden Weinberg Europas in einem einzigen Komplex. Auf rund 30 Kilometern von der Adria entfernt, am Skadar See, haben sich die Weinrebenreihen fast unendlich ausgedehnt, auf einer beeindruckenden Fläche von 2.310 ha.

Vranac Rotwein trocken von der Weinkellerei 13 JUL Plantaze, dem größten Weinproduzent in Montenegro. Der Vranac aus der gleichnamigen autochthonen Rebsorte Vranac ist ein trockener Spitzenrotwein mit kontrollierter geographischer Herkunft aus der Region Skadar See, dem Weinbaugebiet Podgorica in Montenegro.

 

Plantaze Vranac - Das Aroma: fruchtig nach dunklen Beeren

Die Farbe des Vranac ist intensiv rubinrot. In der Nase deutliche Aromen von kleinen, beerigen Früchten, Brombeeren und Heidelbeeren mit dezenten, trockenen Gewürzen. Am Gaumen ist der Wein sehr fruchtig mit vorherrschendem Brombeeraroma mit ausgewogener Säure und moderater Tanninstruktur. Der Nachgeschmack ist intensiv von fruchtig-würzigem Charakter.

 

Vranac Crnogorski - Rotwein aus Montenegro - Servierempfehlung

Genießen Sie den Crnogorski Vranac von Plantaze aus Montenegro bei einer Serviertemperatur von 18°C zu allen Arten von Brat- und Grillgerichten, rotes Fleisch, Wildgerichte, würzige Gerichte, fetter und reifer Käse, Schinken (Prsut) sowie zu Gerichten aus hochwertigem Meer- und Seefisch, insbesondere zu geräucherten Karpfen. Aber auch solo ein Genuss!


Plantaze Weine aus Montenegro - Das Anbaugebiet

Der Bau eines 1.500 Hektar großen Weinbergs in Ćemovsko polje war am Anfang ein großes Unterfangen, das zu dieser Zeit eher eine Steinkiste als ein fruchtbares Land war. Heute ist es der größte zusammenhängende Weinberg Europas und umfasst eine Fläche von 2.310 Hektar. Auf fruchtlosem, wildem Boden und kahlen Steinen, wo die Sonne mehr als 2.500 Stunden im Jahr scheint, wurden von 1977 bis 1982 9 Millionen Liter Wein angebaut. Es war damals das größte Weinbauunternehmen Europas im Wert von 62 Millionen Dollar. Der montenegrinische Vranac wurde in Ćemovsko polje geboren, gefolgt vom montenegrinischen Krstač und anderen wertvollen Rebsorten.

Die einzigartige montenegrinische Region, die zwischen Adria, Skadar see und dem Hochgebirge liegt, schafft ideale Bedingungen für das Wachstum und die Entwicklung authentischer Rebsorten, aus denen die Firma Plantaže herrliche Weine mit einzigartigem und unverwechselbarem Geschmack herstellt.

Die montenegrinische Weinregion liegt am südlichsten Punkt der Adriaküste. Die Nähe zum Meer bestimmt maßgeblich das Mikroklima von Ćemovsko polje. Der Einfluss des mediterranen Klimas erstreckt sich über das weite Tal des Flusses Bojana bis nach Podgorica, in dessen Nähe der Weinberg Ćemovsko polje liegt.

Der Weinberg Ćemovsko polje, dreißig Kilometer von der Adria entfernt, neben dem Skadar See, befinden sich endlose Reihen von Weinreben, die einen der größten und schönsten Weinberge Europas bilden. Er umfasst unglaubliche 2310 ha mit rund 11,5 Millionen Weinreben. Der Weinberg liegt auf einem Plateau mit einer Höhe zwischen nur 45 und 70 Metern und ist von Kalksteinhügeln umgeben, die es als Karsttal mit extrem heißen und trockenen Sommern und etwas kühleren Wintern als in der Küstenzone definieren.

Die Weinberge werden auf der einen Seite vom Flussbett der Cijevna, einem unterirdischen Fluss, gesäumt, der auf der Suche nach dem Fluss Morača und dem Meer die Felsen durchbrach und eine malerische kleine Schlucht bildete. Im Flussbett von Cijevna sind Schichten verschiedener Gesteinsarten zu sehen, auf denen die Weinberge liegen.

Vranac ist natürlich der König dieses Weinreiches in Ćemovsko polje. Es ist der Weinbau- und Nationalstolz von Montenegro, der zwei Drittel der Weinberge bedeckt. Die Weißweinsorten werden vom montenegrinischen Krstač angeführt, der ausschließlich in Montenegro und nirgendwo sonst auf der Welt angebaut wird und die besten Ergebnisse direkt hier, in Ćemovsko polje, liefert.

Auch wenn es unmöglich erscheinen mag, 95% von Ćemovsko polje werden manuell gepflückt. Mehr als 2.000 Menschen nehmen an der Ernte teil, die von August bis Ende September dauert.

 

Weinkellerei Plantaze - Auszeichnungen

Die Weine der Winery 13.JUL Plantaze haben bisher mehr als 800 Preise und Auszeichnungen bei internationalen Bewertungen, Wettbewerben und Ausstellungen gewonnen! Eine unglaubliche Zahl und ein Beweis für eine kontunierliche und außergewöhnliche Qualität der Weine!

 

Vinarija 13. JUL Plantaze - der Hersteller

Das Unternehmen 13.jul-Plantaže aus Montenegro wurde im Jahr 1963 aus einem Zusammenschluss landwirtschaftlicher Betriebe in der Gegend von Podgorica, Danilovgrad und Virpazar gegründet und repräsentiert über ein halbes Jahrhundert einen der größten und wichtigsten Produzenten von Trauben, Weinen und Weinbränden in Südosteuropa. Es besitzt einen einzigartigen Weinberg in einem einzigen Komplex mit einer beeindruckenden Fläche von 2.310 ha. Heutzutage produziert Plantaže jährlich ca. 22 Millionen Kilo Trauben und verkauft mehr als 17 Millionen Flaschenprodukte in über 44 Ländern der Welt.

Das Unternehmen, als eines der erfolgreichsten montenegrinischen Unternehmen, hat eine tausendjährige montenegrinische Tradition des Weinbaus und der Weinherstellung und konzentriert sich auf autochthone Rebsorten und authentischen montenegrinischen Wein, der die montenegrinische Kultur und den Geist der einzigartigen Region widerspiegelt, die zwischen den Meer und Berge. Diese Leidenschaft ist auch nach einem halben Jahrhundert nicht verwelkt. 13. Jul – Plantaže hat drei Weinkeller: Lješkopolje, der älteste Weinkeller des Unternehmens - Ćemovsko polje: in diesem Keller findet der Großteil der Weinproduktion statt und Šipčanik: ein majestätischer Weinkeller.

.

 

Rebsorte: Vranac
Weinanbaugebiet: Skadar See/Podgorica/Montenegro
Alkoholgehalt: 13,5% vol.
Geschmack: trocken
Allergiehinweis: enthält Sulfite
Nettoinhalt: 0,75l
Abfüller:
13 JUL Plantaze A.D.
Put Radomira Ivanovica 2
81000 Podorica/Montenegro.

Kundenrezensionen:

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Autor: Erich S. am 18.01.2020
Bewertung:5 von 5 Sternen!

Rezension:

Ich habe den Wein im Urlaub in Montenegro kennen und schätzen gelernt. Seither kaufe ich ihn immer wieder. Ein sehr guter Rotwein, der genau meinen Geschmack trifft.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Domaci Kulen, scharfe Paprikawurst nach altem kroatischen Familienrezept hergestellt, über Buchenholz kalt geräuchert und luftgetrocknet

Zutaten: Schweinefleisch 95%, Speisesalz, Konservierungsstoff Natriumnitrit, Paprika edelsüss, Cayenne Pfeffer, frischer Knoblauch, Rauch.
Lagerung: kühl lagern zwischen +3°C bis +6°C
Nettoinhalt: ca. 810g
Herkunftsland: Österreich
Hersteller:
Speckspezialitäten Simic GmbH
Gewerbepark Trimmelkam 2
AT - 5120 Sankt Pantaleon

 

13,39 EUR

Abbildung einer Flasche Vranac Pro Corde Vrhunsko Vino 0,75L - 13.JUL Plantaze Montenegro

Jahrgang: 2018
Rebsorte: Vranac
Weinanbaugebiet: Skadar See/Podgorica/Montenegro
Alkoholgehalt: 14% vol.
Geschmack: trocken
Allergiehinweis: enthält Sulfite
Nettoinhalt: 0,75l
Abfüller:
13 JUL Plantaze A.D.
Put Radomira Ivanovica 2
81000 Podorica/Montenegro

9,99 EUR

Franck COFFEE&GO Jubilarna kava Original für unterwegs, eine Mischung aus bestem Rohkaffee! Das Aroma: Schokolade und Mandeln. Der Lieblingskaffee in Kroatien!

Zutaten: geröstete Kaffeebohnen gemahlen
Nettoinhalt: 90g (10x9g Einzelpackungen)
Lagerung: trocken lagern.
Herkunftsland: Kroatien
Herkunftsland des Rohkaffees: außerhalb der EU
Hersteller:
Franck d.d.
Vodovodna 20
HR-10000 Zagreb

3,99 EUR

Paprika-Aufstrich - Namaz s papriko von Natureta aus Slowenien ist ein Brotaufstrich aus Paprika, mit Senf und Gewürzen verfeinert, auch als Dip super geeignet

Zutaten: Paprika 70%, Senf (Wasser, Senfkörner 19%, Alkoholessig, Speisesalz, Weinessig, Zucker, Gewürze, natürliches Aroma, Farbstoff Riboflavin), Pflanzenöl, Zwiebeln, Zucker, Tomatenkonzentrat, Speisesalz, Säuerungsmittel: Essigsäure, Gewürze, natürliches Aroma.

Nettoinhalt: 290g

Lagerung: bei Zimmertemperatur aufbewahren. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 3-4 Tagen verbrauchen.

Herkunftsland: Slowenien

Hersteller:
ETA Kamnik d.o.o.
Kajuhova pot 4
SI-1241 Kaminik

Nährwerte pro 100g
Brennwert: 752 kj / 40 kcal
Fett 16,2g
davon gesättigte Fettsäuren: 2g
Kohlenhydrate: 5,7g
Zucker: 5,5g
Ballaststoffe: 2,7g
Protein: 2g
Salz: 1,4
g

2,59 EUR

Franck DIVKA Original Kaffeeersatz aus gerösteter Zichorienwurzel und Gerste! Divka ist ein gemischter Kaffee-Ersatz, der insbesondere gerne während der Fastenzeit getrunken wird.

Zutaten: geröstete Gerste 70%, geröstete Zichorienwurzel 30%. Enthält mindestens 40% wasserlösliches Extrakt.

Nettoinhalt: 250g

Lagerung: trocken lagern.

Herkunftsland: Kroatien

Hersteller:
Franck d.d.
Vodovodna 20
HR-10000 Zagreb

Nährwerte pro 100g
Brennwert: 1552kj / 367 kcal
Fett: 1,8g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,4g
Kohlenhydrate: 74,3g
davon Zucker: 1,7g
Ballaststoffe: 7,1g
Protein: 9,8g
Salz: 0,5g

1,49 EUR

Delikatess Meerrettich - deslikatesni hren von Natureta aus Slowenien, OHNE KÜNSTLICHE FARBSTOFFE, ob als Dip, Brotaufstrich oder für eine leckere Soße

Zutaten: Meerrettich, Wasser, Rapsöl, weisser Essig, Zucker, Speisesalz, Milchproteine, Stabilisatoren: Guarkenmehl, Xanthan, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Antioxidationsmittel: Natriummetabisulfite.

Nettoinhalt: 290g

Lagerung: bei Zimmertemperatur aufbewahren. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von wenigen Tagen verbrauchen.

Herkunftsland: Slowenien

Hersteller:
ETA Kamnik d.o.o.
Kajuhova pot 4
SI-1241 Kaminik

Nährwerte pro 100g
Brennwert: 606 kj / 146 kcal
Fett 10g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,9g
Kohlenhydrate: 0,9g
davon Zucker: 0,9g
Protein: 2g
Salz: 1,2g

2,99 EUR

 Zurück