Lozova Rakija - Loza - Lozovaca - Schnaps Plantaze Montenegro 1l

34,99 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

34,99 EUR pro 1 l

kalkulatorisches Versandgewicht: 1,66 kg
Art.Nr.: 000011
Hersteller: 13 JUL - Plantaze
 drucken

Bitte beachten Sie, dass es durch Corona- und Quarantäneverordnungen evtl. zu Lieferverzögerungen und kurzfristigen Produktengpässen kommen kann.


Lozova Rakija - Schnaps aus Montenegro von Plantaze

Die Kellerei 13 JUL Plantaze besitzt den größten zusammenhängenden Weinberg Europas in einem einzigen Komplex. Auf rund 30 Kilometern von der Adria entfernt, am Skadar See, haben sich die Weinrebenreihen fast unendlich ausgedehnt, auf einer beeindruckenden Fläche von 2.310 ha.

Lozova von der Weinkellerei 13 JUL Plantaze, dem größten Weinproduzenten in Montenegro. Lozova rakija, je nach Landregionen auch unter Loza, Lozovaca oder auch Grappa bekannt, wird aus den Rebsorten Vranac und Kratosija hergestellt. Es ist ein autochtones montenegrinisches Produkt und stammt aus der Region Skadar See, dem Weinbaugebiet Podgorica in Montenegro. Durch die Kombination und Auswahl der Destillate und die Alterung in den Inox-Behältern von mindestens einem Jahr bei niedrigen Temperaturen werden diese Destillate ausgeglichen und drücken die Aromen besonders für die autochtone montenegrinische Sorte Vranac aus.

 

Plantaze Lozova Rakija - Das Aroma: milde Aromen und abgerundeter Geschmack

Die Farbe des Lozova Rakija ist farblos, mit mild entwickelten Aromen, die für die Rebsorten Vranac und Kratosija charakteristisch sind. Abgerundet im Geschmack und sehr trinkbar. Ein Lozova von hoher Qualität.

 

Lozova Rakija - Schnaps aus Montenegro - Servierempfehlung

Lozova ist sehr beliebt und wird traditionell als Aperitif vor als auch nach den Mahlzeiten serviert mit einer Serviertemperatur von 9-13°C.

In Montenegro wird Lozova traditionell mit getrockneten Feigen, Rosinen und Walnüssen serviert und kann selbstverständlich auch zur Herstellung von Cocktails verwendet werden.


Plantaze Branntweine und Weine aus Montenegro - Das Anbaugebiet

Der Bau eines 1.500 Hektar großen Weinbergs in Ćemovsko polje war am Anfang ein großes Unterfangen, das zu dieser Zeit eher eine Steinkiste als ein fruchtbares Land war. Heute ist es der größte zusammenhängende Weinberg Europas und umfasst eine Fläche von 2.310 Hektar. Auf fruchtlosem, wildem Boden und kahlen Steinen, wo die Sonne mehr als 2.500 Stunden im Jahr scheint, wurden von 1977 bis 1982 9 Millionen Liter Wein angebaut. Es war damals das größte Weinbauunternehmen Europas im Wert von 62 Millionen Dollar. Der montenegrinische Vranac wurde in Ćemovsko polje geboren, gefolgt vom montenegrinischen Krstač und anderen wertvollen Rebsorten.

Die einzigartige montenegrinische Region, die zwischen Adria, Skadar see und dem Hochgebirge liegt, schafft ideale Bedingungen für das Wachstum und die Entwicklung authentischer Rebsorten, aus denen die Firma Plantaže herrliche Weine mit einzigartigem und unverwechselbarem Geschmack herstellt.

Die montenegrinische Weinregion liegt am südlichsten Punkt der Adriaküste. Die Nähe zum Meer bestimmt maßgeblich das Mikroklima von Ćemovsko polje. Der Einfluss des mediterranen Klimas erstreckt sich über das weite Tal des Flusses Bojana bis nach Podgorica, in dessen Nähe der Weinberg Ćemovsko polje liegt.

Der Weinberg Ćemovsko polje, dreißig Kilometer von der Adria entfernt, neben dem Skadar See, befinden sich endlose Reihen von Weinreben, die einen der größten und schönsten Weinberge Europas bilden. Er umfasst unglaubliche 2310 ha mit rund 11,5 Millionen Weinreben. Der Weinberg liegt auf einem Plateau mit einer Höhe zwischen nur 45 und 70 Metern und ist von Kalksteinhügeln umgeben, die es als Karsttal mit extrem heißen und trockenen Sommern und etwas kühleren Wintern als in der Küstenzone definieren.

Die Weinberge werden auf der einen Seite vom Flussbett der Cijevna, einem unterirdischen Fluss, gesäumt, der auf der Suche nach dem Fluss Morača und dem Meer die Felsen durchbrach und eine malerische kleine Schlucht bildete. Im Flussbett von Cijevna sind Schichten verschiedener Gesteinsarten zu sehen, auf denen die Weinberge liegen.

Vranac ist natürlich der König dieses Weinreiches in Ćemovsko polje. Es ist der Weinbau- und Nationalstolz von Montenegro, der zwei Drittel der Weinberge bedeckt. Die Weißweinsorten werden vom montenegrinischen Krstač angeführt, der ausschließlich in Montenegro und nirgendwo sonst auf der Welt angebaut wird und die besten Ergebnisse direkt hier, in Ćemovsko polje, liefert.

Auch wenn es unmöglich erscheinen mag, 95% von Ćemovsko polje werden manuell gepflückt. Mehr als 2.000 Menschen nehmen an der Ernte teil, die von August bis Ende September dauert.

 

Weinkellerei Plantaze - Auszeichnungen

Die Weine der Winery 13.JUL Plantaze haben bisher mehr als 800 Preise und Auszeichnungen bei internationalen Bewertungen, Wettbewerben und Ausstellungen gewonnen! Eine unglaubliche Zahl und ein Beweis für eine kontunierliche und außergewöhnliche Qualität der Weine!

 

Vinarija 13. JUL Plantaze - der Hersteller

Das Unternehmen 13.jul-Plantaže aus Montenegro wurde im Jahr 1963 aus einem Zusammenschluss landwirtschaftlicher Betriebe in der Gegend von Podgorica, Danilovgrad und Virpazar gegründet und repräsentiert über ein halbes Jahrhundert einen der größten und wichtigsten Produzenten von Trauben, Weinen und Weinbränden in Südosteuropa. Es besitzt einen einzigartigen Weinberg in einem einzigen Komplex mit einer beeindruckenden Fläche von 2.310 ha. Heutzutage produziert Plantaže jährlich ca. 22 Millionen Kilo Trauben und verkauft mehr als 17 Millionen Flaschenprodukte in über 44 Ländern der Welt.

Das Unternehmen, als eines der erfolgreichsten montenegrinischen Unternehmen, hat eine tausendjährige montenegrinische Tradition des Weinbaus und der Weinherstellung und konzentriert sich auf autochthone Rebsorten und authentischen montenegrinischen Wein, der die montenegrinische Kultur und den Geist der einzigartigen Region widerspiegelt, die zwischen den Meer und Berge. Diese Leidenschaft ist auch nach einem halben Jahrhundert nicht verwelkt. 13. Jul – Plantaže hat drei Weinkeller: Lješkopolje, der älteste Weinkeller des Unternehmens - Ćemovsko polje: in diesem Keller findet der Großteil der Weinproduktion statt und Šipčanik: ein majestätischer Weinkeller.

.

 

Alkoholgehalt: 47% vol.

Zutaten: Weindestillat aus den Rebsorten Vranac (90%) und Kartosija (10%)

Nettoinhalt: 1l

Herkunftsland: Montenegro

Hersteller:
13 JUL Plantaze A.D.
Put Radomira Ivanovica 2
ME-81000 Podgorica.

Kundenrezensionen:

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Autor: Jürgen H. am 03.03.2021
Bewertung:5 von 5 Sternen!

Rezension:

Verwandte Freunde und Bekannte, alle sind begeistert.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Abbildung eines Stückes Trapist sir - Käse (Kuhmilch Käse) Paska Sirana Insel Pag 300g

Zutaten: pasteurisierte Kuhmilch, Lab, Käse Kultur, Salz, Enzyme.
Ein Halbhartkäse mit mind. 45% Fett (i.d.T.). vakuumverpackt.

Nettogewicht: ca. 300g

Herkunftsland: Kroatien

Lagerung: kühl lagern bis +10°C

Hersteller:
Paska sirana d.d.
Zadarska 5
HR - 23250 Pag

Nährwerte pro 100g
Brennwert: 1735,95kj / 418,16kcal
Fett: 33,16g
davon gesättigte Fettsäuren: 23,64g
Kohlenhydrate: 4,21g
davon Zucker: 0,41g
Eiweiß: 25,72g
Salz: 2,12g

5,97 EUR

Mediterano sir (Kuhmilch Käse mit Salbei) - kravlji sir s kaduljom - Paska Sirana Insel Pag

Zutaten: pasteurisierte Kuhmilch, Lab, Käse Kultur, Salz, Salbei (0,2%), Enzyme.
Ein Halbhartkäse mit mind. 45% Fett (i.d.T.). vakuumverpackt.

Nettogewicht: ca. 300g

Herkunftsland: Kroatien

Lagerung: kühl lagern bis +10°C

Hersteller:
Paska sirana d.d.
Zadarska 5
HR - 23250 Pag

Nährwerte pro 100g
Brennwert: 1533,54kj / 368,63kcal
Fett: 26,51g
davon gesättigte Fettsäuren: 18,88g
Kohlenhydrate: 3,35g
davon Zucker: 0,49g
Eiweiß: 29,16g
Salz: 2,32g

5,97 EUR

Pager Käse ist eine weltbekannte Schafskäse-Spezialität, die auf der Insel Pag in Kroatien hergestellt wird. Sehr würzig und intensiv im Geschmack

Zutaten: pasteurisierte Schafsmilch, Lab, Käse Kultur, Salz, Enzyme.
Ein Hartkäse mit mind. 45% Fett (i.d.T.). vakuumverpackt

Nettogewicht: ca. 300g

Herkunftsland: Kroatien

Lagerung: kühl lagern bis +10°C

Hersteller:
Paska sirana d.d.
Zadarska 5
HR - 23250 Pag

Nährwerte pro 100g
Brennwert: 1568 kj / 377 kcal
Fett: 29g
davon gesättigte Fettsäuren: 19g
Kohlenhydrate: 4g
davon Zucker: 1g
Eiweiß: 25g
Salz: 3g

10,77 EUR

Kutjevo Traminac Vrhunsko vino aus Slawonien: ein aromatischer Spitzenwein, leichte Säure mit gutem Extrakt und langer Abgang.

Jahrgang: 2020
Rebsorte: 100% Traminer
Weinanbaugebiet: Kutjevo, Mittel Slawonien/Kroatien
Alkoholgehalt: 13% vol.
Geschmack: Trocken
Hinweis: enthält Sulfite
Nettoinhalt: 0,75l
Abfüller:
Kutjevo d.d.
Kralja Tomislava 1
HR- 34340 Kutjevo

8,19 EUR

Abbildung Kruskovac Birnenlikör Svatovski von Badel

Alkoholgehalt: 24% vol.

Zutaten: Wasser, Zucker, Alkohol, Aroma, Farbstoff E102, E110, E123, E124

Nettoinhalt: 1l

Herkunftsland: Kroatien 

Hersteller:
Badel 1862 d.d.  Vlaska 116;
Ulica grada Gospica 7
HR-10 000 Zagreb

12,99 EUR

 Zurück